D.O. Almansa

Kaufen direkt aus Spanien

Im Osten der Region Kastilien-La Mancha, liegt das Weinbaugebiet D.O. Almansa. Die Weinregion blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits im 16. Jahrhundert wurden hier Weine gekeltert. Die Weine gewannen mehr und mehr an Beliebtheit, sodass die Region im Jahre 1966 den Status D.O. erhielt. (Weiterlesen)


Klima und Bodenverhältnisse des Anbaugebiets Almansa

Die Weine werden mit Ausnahme auf den nordöstlichen Teil des Weinanbaulandes auf ebenen Böden angebaut. Diese sind sehr kalkhaltig, aber auch gut wasser- und luftdurchlässig. Sie sind reich an organischen Nährstoffen und bieten daher ideale Bedingungen für den Weinanbau. Allerdings sei zu erwähnen, dass diese Bedingungen besser für die roten Reben geeignet sind, sodass der Schwerpunkt der D.O. Almansa Weine eher bei der Herstellung der Rotweine liegt.

Das Klima in der Weinregion Almansa ist kontinental und von starken Temperaturschwankungen gezeichnet. Diese reichen von über 40 °C bis hin zu minus 8 °C. Die Niederschläge begrenzen sich lediglich auf die Monate im Frühjahr und Herbst, dann jedoch recht stark und begleitet von Gewittern und Hagel. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 13°C.

Die Weine der Region D.O. Almansa

Die Weine, die in der Region D.O. Almansa erzeugt werden, besitzen einen ausgeprägten Charakter, der sich aus den in der D.O. bevorzugten Traubensorten ergibt. Vorwiegend werden die Sorten Garnacha Tintorera, Monastrell und Tempranillo bevorzugt.

Die Weine der Region werden hauptsächlich Fassweise verkauft. Es gibt nur sehr wenige Bodegas, die ihre Weine in Flaschen abfüllen und in den Handel bringen. Seit einiger Zeit kommen jedoch immer mehr Bodegas hinzu und setzen mehr und mehr auf den Verkauf von Flaschen.

Das Produktionsgebiet umfasst die Gebiete Almansa, Alpera, Bonete, Corral Rubio, Higueruela, Hoya Gonzalo, Pétrola und El Villar de Chinchilla.

Die Hälfte der Rebsorten entfällt auf die Sorten Monastrell (Mourvedre), Alicante Bouschet, Cencibel (Tempranillo), Cabernet Sauvignon und Syrah. Aber auch hervorragende Weißweine sind in der D.O. Almansa zugelassen, darunter Chardonnay, Moscatel, Sauvignon Blanc und Verdejo. Zudem kommen sicher einige Schaumweine in den Genuss, die Bezeichnung DO zu tragen, zumindest wurde hierfür bereits ein Antrag beim Kontrollrat gestellt.

Genießer und Kenner schätzen die Weine aus der Weinbauregion D.O. Almansa, die eine sehr gute Qualität liefern.

Sortieren nach: Quantität arrow1 - preis arrow2

D.O. Almansa: Produkte zu kaufen



Laya
Rotwein 2017

Rotwein Laya
75 cl
Preis: 10,98 €