Mediterrane Küche – vielfältig und gesund

Die mediterrane Küche bezeichnet alle Gerichte, die aus den Regionen und Ländern des Mittelmeeres kommen. Meist verwenden die Regionen ähnliche Komponenten, die den für die mediterrane Küche typischen Geschmack ausmachen. Olivenöl, Kräuter und Knoblauch dürfen hier nicht fehlen, allerdings gibt es doch auch hier von Region zu Region ganz typische Geschmacksnuancen und Gerichte, die sich nahezu genau auf die jeweilige Region ausmachen lassen.

Mediterrane Küche – vielfältig und gesund

Die Grundelemente der mediterranen Küche


Oliven und somit Olivenöl, sind grundlegende Elemente, die man vor allem auch in der spanischen Küche vorfindet. Dies gilt ebenso für Tomaten, Paprika, Zuccini und Auberginen. Aber auch Fisch und Meeresfrüchte sind typisch für spanische Gerichte und kaum mehr aus der guten spanischen Küche wegzudenken.

Was wäre beispielsweise die mediterrane Küche ohne Knoblauch, Lauch und Zwiebel? Dazu die große Vielfalt an Kräutern und Gewürzen, die die Mittelmeerküche erst ausmachen. Hier finden vor allem Rosmarin, Basilikum, Salbei, Kümmel, Anis, Fenchel, Oregano und Thymian Verwendung.

Anders wie es vielleicht die deutsche Küche vorlebt, stehen statt Kartoffeln, vorwiegend Reis, Nudeln und helles Brot auf der mediterranen Speisekarte. Und genau wie diese Grundelemente, darf bei einem guten Essen auf keinen Fall der gute Rotwein fehlen. Dieser gehört einfach zur mediterranen Tisch- und Esskultur dazu.

Ein Hauch von Urlaub


Wer in Mittelmeerregionen seinen Urlaub verbringt, erlebt im wahrsten Sinne des Wortes, wahre Gaumenfreuden. Damit dies auch zu Hause der Fall ist, nehmen sich viele Urlauber einen Hauch von Mittelmeer mit nach Hause.

Es wird mediterran gekocht. Dies verleiht wieder ein Stück Urlaub und mach Lust auf Sonne, Strand und Meer. Es gibt zahlreiche Rezepte, die sich ohne große Mühen problemlos nachkochen lassen. Und viele der mediterranen Zutaten findet man zudem in jedem gut geführten Discounter. Zudem bietet sich der Einkauf in landesspezifischen online Shops an, die zahlreiche Köstlichkeiten der Region anbieten.

Gesunde Küche


Man sagt der Mittelmeerküche nicht nur ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis, sondern auch positive Eigenschaften hinsichtlich der Gesundheit zu. So wurde in zahlreichen medizinischen Studien erwiesen, dass in den Mittelmeerregionen eine wesentlich höhere Lebenserwartung als beispielsweise in Nordeuropa herrscht.
Überhöhter Blutdruck, Herz- und Kreislauferkrankungen sowie Übergewicht sind sehr viel seltener, was schließlich auf die Ernährung zurückzuweisen ist.

Interessant zu wissen


Spanien, Griechenland, Marokko und Italien stellten einen Antrag, welcher dafür sorgte, dass die Mittelmeerküche im Jahre 2010 – um genau zu sein im November des Jahres, von der UNESCO in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen wurde. Im Jahre 2013 folgten dann auch die Länder Portugal, Zypern und Kroatien.


SpainFlavor auf Facebook  SpainFlavor auf Twitter  SpainBlog
 
Ihren Einkauf
Leer

BIO OLIVENÖL, OLIVENÖL 5 LITER, OLIVENÖL DOSE, OLIVENÖL ANDALUSIEN, Olivenöl 3 liter,
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies zustimmen.