BARON DE LEY

Es gibt sicherlich einen Wunsch, der alle Weinkenner miteinander verbindet: das eine Gebiet von Wein zu kennen, der mit möglichst hoher Sicherheit qualitativ hochwertige Weine hervorbringt. Um Ihnen diesen Wunsch zu erfüllen, möchten wir Ihnen in diesem Text eine besondere Marke vorstellen: Baron de Ley. Offensichtlicher Weise handelt es sich hierbei wohl um eine spanische Marke, das dürften die meisten der Weinliebhaber unter Ihnen bereits erkannt haben. Spanien ist bekannt für seine Gebiete, in denen himmlische Trauben für leckeren Wein angebaut werden. In rurigen Bodegas werden köstliche Trauben in noch köstlichere Weine umgewandelt. Bei ausländischen Namen ergibt sich natürlich zu allererst folgende Frage: Was bedeutet der Name? "Baron de Ley" bedeutet zu deutsch so viel wie "der Baron des Gesetzes". Baron de Ley stellt so etwas wie eine Übergruppe für verschiedene Weinmarken dar, die sich alle mit dem Begriff identifizieren. Dazu gehören unter anderem die folgende Beispiele. Angefangen würde das mit "El coto de Rioja", weiter ginge es mit "DEHSESA" oder auch "Vinedos". Alle diese Marken gehören zu der Baron de Ley Gruppe, schmücken sich auch größtenteils mit dem Namen. (Weiterlesen)

Baron de ley: Online kaufen


Rotwein Barón de Ley Finca Monasterio

BARóN DE LEY FINCA MONASTERIO
Rotwein 2020 - 75 cl

23,53 €

Rotwein Barón de Ley

BARóN DE LEY
Rotwein Reserva 2018 - 75 cl

11,55 €

Rotwein Baron de Ley  - 50 CL.

BARON DE LEY - 50 CL.
Rotwein Reserva 2018 - 50 cl

12,59 €

  Einführung

  Wer stellt die Weine von Baron de Ley her und wo werden die Weine überhaupt produziert?

  Die verschiedenen Arten von Wein, die Baron de Ley zu bieten hat

  Beweise des guten Geschmacks

  Wo kann ich die Weine erwerben?

  Allgemeines über Baron de Ley