ROSéWEIN COSTERS DEL SEGRE ONLINE KAUFEN | SPANIEN WEIN

Spanische Roséweine aus der D.O. Costers del Segre

Würzige Tapas und Rindfleisch - dazu trinkt man am Besten einen spanischen Rotwein. In diesem Land werden aber nicht nur exzellente Rotweine produziert, sondern auch hervorragende spanische Roséweine, die die Geschmacksnerven verwöhnen. (Weiterlesen)

Die Spanier wissen es genau, wie man guten Wein herstellt, denn die Weinkultur in diesem Land schließlich schon seit ca. 4.000 v. Chr. existiert. Durch diese langjährige Tradition und den klimatisch unterschiedlichen Weinanbaugebieten, bringt Spanien die erlesenen Weinsorten von hoher Qualität hervor. Insgesamt werden hier Weine aus 250 verschiedenen Rebsorten gekeltert.

Was macht spanische Roséweine aus

Roséwein aus Spanien wird dabei aus einem Gemisch von roten und weißen Rebsorten hergestellt und ist ein perfektes Erfrischungsgetränk für heiße Sommertage - egal ob in Spanien oder Deutschland.

Neben klassischen Rotweinen, exzellenten Weißweinen und spritzigen Schaumweinen findet man hier auch hervorragende fruchtige Roséweine. Spanische Roséweine sind, im Gegensatz zu Weinen aus anderen Ländern, oft farbintensiver. Aber das Getränk ist nicht nur für die Augen, sondern auch für den Gaumen ein Genuss.

Die Weinregion D.O. Costers del Segre

Ein gutes Beispiel für die Vielfalt des spanischen Weinanbau ist das Anbaugebiet D.O. Costers del Segre. Diese Weinregion teilt sich nämlich in sieben verschiedenen Anbauflächen auf. So findet man hier sieben unterschiedlichen Böden und auch diverse klimatische Bedingungen. Einige der Rebflächen erstrecken sich an den Bergausläufern der Pyrenäen, andere schmiegen sich in wärme Täler und Ebenen.

In der D.O. Costers del Segre werden durch unterschiedliche Techniken der erfahrenen Winzer vielfältige, stets qualitativ hochwertige Weine auf den Markt gebracht.

Darunter natürlich auch spanische Roséweine, die vorwiegend aus einer Mischung der dunklen Tempranillo oder Garnacha-Traube und weißen Rebsorten bestehen. Die spanischen Roséweine überzeugen dabei mit einer fruchtigen, leicht beerigen Note und erfrischen Gaumen und Zunge.
Wer im Spanienurlaub Lust auf ein prickelndes Erfrischungsgetränk bekommt, der sollte sich also unbedingt einen leckeren Roséwein gönnen. Diesen nennt man in Spanien allerdings Rosado.

Die wichtigsten Rebsorten der D.O. Costers del Segre

Die roten Rebsorten, die in dieser Region zu Hause sind und für die Kelterung von fruchtigen Roséweinen verwendet werden, sind:

  • Garnacha-Traube, die den Weinen sehr leichte Färbung verleiht und daher perfekt für die Herstellung von Roséweinen passt
  • Merlot, eine Rebsorte die ursprünglich aus Frankreich kommt, ist aber heutzutage auf der ganzen Welt bekannt
  • Pinot Noir, eine hochwertige rote Rebsorte, die man auch als Edelrebe bezeichnet.

Roséwein Costers del Segre online kaufen | Spanien Wein: Produkte zu kaufen


Roséwein SAÓ ROSAT

SAÓ ROSAT
Roséwein Jungwein 2017 Bio-Wein - 75 cl

13,88 €

Roséwein Clamor Raimat Rosado

CLAMOR RAIMAT ROSADO
Roséwein 2018 - 75 cl

9,42 €