D.O. Valdepeñas

Kaufen direkt aus Spanien

Die Rebflächen des D.O. Valdepeñas befinden sich in mittleren Höhenlagen und zeichnen sich durch einen rötlich gefärbten Boden mit einer wasserspeichernden Kalksteinschicht aus. Die Ursprünge der Popularität des spanischen Weingebietes Valdepeñas liegen in einem leichten Rotwein, der bereits vor über 150 Jahren mit Weißwein vermischt und bis nach Südamerika exportiert wurde.

(Weiterlesen)


Valdepeñas - das Tal der Felsen

Das Anbaugebiet für den nach der gleichnamigen Stadt benannten D.O. Valdepeñas liegt in der Region La Mancha und damit im Herzen Spaniens. In der Heimat des weltberühmten Don Quijote werden rund 25.000 Hektar Rebfläche bewirtschaftet.

Passenderweise gilt die Gegend um Valdepeñas, was übersetzt übrigens Tal der Felsen bedeutet, als Ursprung der Kultur des Weinbaus in Zentralspanien. Während die einheimischen Winzer bis in die 90er Jahre vor allem auf die weiße Rebsorte Airén gesetzt haben, sind in den letzten Jahren die roten Rebsorten stark im Kommen.

D.O. Valdepeñas Wein, der ideale Begleiter rustikaler Speisen

Aktuell beträgt das Verhältnis von roten und weißen Weinen aus diesem Anbaugebiet etwa 50:50. Eine besonders wichtige Rolle für den Rotwein aus D.O. Valdepeñas spielt dabei die Tempranillo-Rebe, die sich auf den sandig-lehmigen Böden der Region ebenso wohl fühlt wie in dem sehr kontinentalen Klima Valdepeñas mit fast 3.000 Stunden Sonne im Jahr.

Die beliebte Traubensorte: Tempranillo

Es muss auf 80% der zugelassenen Rebfläche für Valdepeñas-Rotweine die Tempranillo-Rebe, auch Cencibel genannt, angebaut werden. Tempranillo ist Iberiens bedeutendste rote Traubensorte und ergibt einen würzigen, lagerfähigen Wein mit ansprechender Farbe und milder Säure, der perfekt zur herzhaft-deftigen Landesküche passt. Mild und fruchtbetont erlangen die aus dieser frühreifenden Rebsorte gekelterten Rotweine aus D.O. Valdepeñas im Alter eine samtige Geschmeidigkeit.

Weitere zugelassene Rebsorten für den roten D.O. Valdepeñas sind aromatische, extraktreiche Garnacha Tinta und tiefrote, fruchtige Cabernet Sauvignon. Die Erzeugnisse der Garnacha-Rebe aus D.O. Valdepeñas sind weich und süßlich.

Die tanninarmen Rotweine zeigen sich im Gaumen fruchtig und sind von heller Farbe, weshalb sie oft für Roséweine eingesetzt werden. Darüber hinaus gibt es den Valdepeñas-Wein aber auch als feinherben Roséwein, der kühl getrunken werden sollte. Für diesen rubinroten delikaten Wein werden weiße und rote Trauben (darunter mindestens 20% der Rebsorte Tempranillo) gemixt und zusammen vergoren.

Sortieren nach: Quantität arrow1 - preis arrow2

D.O. Valdepeñas: Produkte zu kaufen



Viña Albali
Rotwein Crianza 2015

Rotwein Viña Albali
75 cl
Preis: 5,54 €


Señorío de los Llanos
Rotwein Crianza 2015

Rotwein Señorío de los Llanos
75 cl
Preis: 4,23 €


Viña Albali
Rotwein Reserva 2015

Rotwein Viña Albali
75 cl
Preis: 6,65 €


Pata Negra
Rotwein Reserva 2013

Rotwein Pata Negra
75 cl
Preis: 6,98 €


Viña Albali
Rotwein Gran Reserva 2010

Rotwein Viña Albali
75 cl
Preis: 9,88 €